Fotograf für Hochzeit, Boudoir & Portrait

Elegante Fotografie aus Lüneburg / Hamburg

Dienstleister oder Teilzeitfreundin

Was suchst du? Suchst du einen wirtschftlichen Dienstleister, der dich trocken nach Stundenlohn und Leistung abrechnet und abarbeitet, 100 Fotos schießt, mit Sicherheit sind da 1-2 Treffer dabei. Oder suchst du jemanden, der dich mit Herz und ein bisschen Gefühl und Empathie begleitet, deine Emotionen erahnen kann und diese dann einfangen kann. Dich geistig abholt, wenn dein Kopf vor Fragen überquillt.

Ich habe zumindest mit den meisten meiner Kunden die Erfahrung gemacht, dass man im fotografischen Bereich eher zweiteres sucht.
Besonders im Hochzeits- oder Boudoirsektor.

Und ganz großartig ist es dann, wenn man als Dienstleister (oder lasst sie uns viel mehr „Teilzeitfreundin“ nennen) spürt, dass ein Kunde eben dies zurück geben kann oder zumindest honoriert. Ich gehe gerne mit ehemaligen Kunden noch einen Kaffee trinken oder mit dem Hund im Wald spazieren. Das muss nicht, aber das Gefühl man würde es eine Stunde gut ertragen, wenn man wollte, ist viel Wert.

5%-15% sparen, ist es das wert?

Wenn man als Kunde allerdings eine pure Dienstleistung sucht, danach vergleicht und am Ende eine Preisersparnis von 5%-15% bevorzugt, dann ging es am Ende um die reine Wirtschaft. Auch wenn ich selber Preisvergleiche nachvollziehen kann (und dann und wann selber durchführe): Einen Fotografen sucht man nicht wirtschaftlich aus, einen Fotografen sucht man in erster Linie aus, weil Fotografie ein Erlebnis ist, eine Erfahrung, ein Gefühl von dem man später erzählt. Und weil man die Bilder mag, das was die Bilder rüber bringen mag, wie man sich als das Bild entstanden ist gefühlt hat mag. Wäre darum eine „Teilzeitfreundschaft“ nicht viel schöner? Wirtschaftlich entscheiden und Gefühl empfinden…funktioniert nur, wenn man ein Pfennigfuchser ist und beim Geld sparen inneres Glück empfindet. ;-) Man entscheidet nach Gefühl ODER nach wirtschaftlichen Aspekten.
Umgekehrt ist es übrigens auch einfacher als Fotograf Empathie zu empfinden und entgegen zu bringen, wenn man nicht nur wirtschaftlich gesehen wird oder wurde.

Wie suchst du also deinen Fotografen aus? Rein wirtschaftlich oder ist es eine Gefühlsentscheidung. Ich kann euch zumindest so viel verraten, wenn ihr rein wirtschaftlich sucht, bin ich nicht eure Fotografin. Wenn ihr das größte Glücksgefühl dabei empfindet, Geld zu sparen, dann auch nicht.
Aber wenn ihr jemanden wollt, der bei Fragen fast ausschließlich pausenlos zu erreichen ist (wenn auch meistens über Whats App) oder ihr zum Schluss einen Kaffee trinken gehen könnt und nochmal in Erinnerungen schwelgen wollt…dann könnte ich durchaus die Richtige sein.

It’s your choice! … But its also my choice!

________________

Bei Instagram kannst du mir sonst auch folgen und bisschen was von mir mitnehmen. Instagram ;-)

Wie finden wir nun raus, ob es passt?
Lies hier: Ich als Hochzeitsfotografin

________________

Kontakt: Email an mich!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Fotograf für Hochzeit, Boudoir & Portrait

Thema von Anders Norén